Lautsprecher

SUN

Sun, der kompakteste unserer LS hat viele Gemeinsamkeiten mit seinem großen Bruder Ra:
Beide sind in den Proportionen des goldenen Schnitts konstruiert und wie Ra setzt Sun auf einen Koaxial-Treiber zur Klangwiedergabe. Im Hochtonbereich bezaubert dort eine 2,54 mm Seidenkalotte, die Tieftönermembrane wird aus schwarz eloxiertem Aluminium gefertigt und liefert mit seinen 12 cm Durchmesser auch fast so tiefe Bässe wie Ra – auch wenn unser Baby in dieser Stimmlage natürlich nicht ganz so laut tönt wie der große Bruder …

Sun interpretiert Musik nicht, sondern gibt sie wieder. Er spielt neutral, spielt präzise und wunderbar homogen.

Durch sein koaxiales Prinzip ist er in der Lage Räumlichkeit perfekt abzubilden.

Auch die Aufstellung wirft keine Fragen auf: Sun kann wandnah platziert werden und fühlt sich sogar in einem Bücherregal daheim.

Sie können Sun leicht mit einer Hand aufheben, aber lassen sie sich von seinen kompakten Maßen nicht täuschen, es handelt sich um ein musikalisches Schwergewicht.

So wie ein kleiner Punkt am Himmel den ganzen Tag erhellt, erfüllt Sun den Raum mit Klang.


ART

Art ist jemand, den man gerne um sich hat. Er ist aufmerksam, feinsinnig, hat immer etwas zu erzählen. Wenn er loslegt, malt er uns Bilder in den plastischsten Farben. In Dingen, die wir gut zu kennen glaubten, zeigt er uns völlig neue Details.
Er integriert sich in unser Leben, als wäre er immer schon da gewesen. Und auch wenn sein leichtfüßig tänzelnder Charakter es auf den ersten Blick nicht vermuten lassen würde, Art hat ein großes Herz für richtig tiefe Gefühle.

Kurz gesagt, Art ist vermutlich der Lautsprecher mit dem größten Überraschungspotential unserer Reihe – so groß haben Sie klein noch nie gehört …


OSIRIS

Er ist ein unkomplizierter Typ, der nicht viel verlangt um sich wohlzufühlen. Sein Bauprinzip erlaubt eine wandnahe Positionierung, sein Koaxialtreiber sorgt für ein äußerst homogenes Klangbild bei anspruchsloser Aufstellung.

Wenn man es darauf anlegt, kann Osiris auch sehr laut werden - aber nie aufgeregt. Sein Hochtonhorn mit dem Titan-Hochton-Diaphragma ist hochgradig verzerrungsarm. Osiris spielt in jeder Situation neutral, entspannt - zurückgelehnt. Das sieht man ihm auch an.
Der gute Wirkungsgrad und unkomplizierte und röhrenfreundliche Impedanzverlauf machen Osiris zum perfekten Partner auch kleinerer Verstärker.​


PHAROAH

 

Pharoah bringt zeitloses Design in technisch und handwerklich vollendeter Ausführung
Pharoah spielt selbstbewusst, leichtfüßig und dennoch ausgewogen. Sein hervorragendes Bühnenbild zeichnet feinste Details – und die knackigen, trockenen Bässe darf man getrost als umwerfend bezeichnen.

Der speziell gefertigte Tieftöner wird mit sechs Schichten balsamischem italienischem Geigenlack imprägniert. Pharoah ist ein begnadeter Allrounder, ob Techno oder Telemann, ob Rock oder Ravell, Pharoah ist überall daheim.


RA

 

Der Ur-Meter unserer naturnahen High-End-Lautsprecher: Design reduziert auf das Wesentliche, Technik und Handwerk in Perfektion.

Ras stoisches Äußeres entfesselt eine Musikalität, die einen nicht mehr loslässt – das Auge ruht, das Ohr frohlockt.

Ra spielt kraftvoll und dynamisch – wenn gewünscht, gerne auch in Originallautstärken. Ob mit kräftigen Transistoren oder Single Ended Röhren betrieben – Ra bleibt stets Feingeist, mit Gespür für feinste Ziselierungen.

Der eigens gefertigte Hochtöner findet auch in unserem Referenz-Modell Duke Einsatz und sitzt konzentrisch im Herzen des 12" Tieftöners. Damit erreichen wir ein homogenes Klangbild, unabhängig von jeglicher Hörposition.


ISIS

 

Das Flaggschiff unserer neuen Linie naturnaher High-End-Lautsprecher – Design, Technik und Handwerk in Vollendung.
Isis kann brutal sein, dann packt sie zu und lässt nicht mehr los.

Isis ist Schöngeist und entführt mit feinsten Details in die Tiefen der Komposition.
Exzellente Abbildungsgenauigkeit, höchste Detailtreue und Dynamik, linear im Klang: Isis ist kein simpler Schallwandler – Isis ist Musik.

Der eigens gefertigte Hochtöner findet auch in unserem Referenz-Modell Duke Einsatz: Ein TiNi-beschichtetes Diaphragma in Verbindung mit unserem eigen-entwickelten Aluminium-Horn, das Höhen kristallklar wiedergibt. Die Kurve des Horns folgt einer Traktrixfunktion und ist ein idealer Kompromiss zwischen Wirkungsgrad und Verzerrungsfreiheit

Isis ist bi-amping-tauglich, Tiefton- und Mittel/Hochbereich können also auch getrennt angesteuert werden.


TALIESIN

Dieser Lautsprecher hat seinen Ursprung in den Anfängen von Trenner & Friedl.

Eigentlich sogar noch früher! Vor über 25 Jahren entwickelte Andreas Friedl einen sehr großen Lautsprecher (und wir meinen wirklich GROSS).
Er war als persönliche Referenz gedacht, ein gigantisches Genussmittel. Andreas taufte ihn nach dem berühmten englischen Barden des 6. JHDs „Taliesin“.

Nach der Gründung von Trenner & Friedl diente dieser Riese für etliche Jahre bei Peter Trenner. Es war der Maßstab für alle kommenden Lautsprecher.

Nun, im Vorfeld zum 25ten Jubiläums, welches die beiden nicht ohne Taliesin feiern wollten, entwickelte Andreas Friedl einen würdigen Nachfolger.

Wie sein Urahn sollte er kraftvoll und ohne Limits sein, aber auch ein Barde, ein Feingeist und natürlich der neue Maßstab für künftige Generationen von Lautsprechern